Textversion
StartseiteNewsBlues & BluesrockBoogie WoogieWeitere MusikVeranstalterBlues BrothersDavid Bowie

Blues Brothers:

Geschichte

Die Blues Brothers

Musiker

Diskografie

Filme

Links

Links:

BB Band Fan Seiten

BB Tribute-/Cover-Bands

BB Wichtiges

BB Mobile

BB Produkt-Tip

BB Doubles

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Linkpartnerschaft

Eintragsformular

Am 2. Januar 2004 trafen sich 5 junge Männer in Bad Hersfeld, um den 20. Geburtstag eines gemeinsamen Freundes zu feiern. Nach dem Besuch diverser Lokalitäten kehrte man dann schließlich ins Buchcafé ein, wo am 24. Januar eine Jam-Session stattfinden sollte. Da alle 6 jungen Herren ganz nach ihren Vorbildern, den Blues Brothers, gekleidet waren, wurden sie gefragt, ob sie nicht eventuell an der Session teilnehmen wollten. Hierbei fiel bereits auf, dass die Besetzung durchaus nicht uninteressant war. Anwesend waren: Manuel Schmidtlein (Klavier), Robin Legel (E-Gitarre), André Tillmann (E-Bass), Benjamin Tauber (Trompete), Martin Kleiner (Tenor-Saxophon / Klarinette) und Florian Trinter (Alt-Saxophon). In einem Moment von Größenwahn, sagte die Gruppe junger Männer dieses Konzert verbindlich zu.
» http://www.black-suits.de/